Am Rande der Loire liegt das Weinanbau- gebiet Nantais, das sich über mehr als 15.000 Hektar erstreckt.Die Weinregion ist berühmt für seine Produktion des Muscadet und Gros Plant. Die Region um Nantes ist das einzige Anbaugebiet weltweit für den Melon de Bourgogne. Die generische Appellation Muscadet wurde 1937 gegründet, Muscadet Sèvre et Maine und Muscadet Coteaux de la Loire existieren seit 1936 und gehören damit zu den ältesten AOCs. 1994 kam die Appel- lation Muscadet Côtes de Grandlieu zu den Muscadet-AOCs hinzu. Die AOCs des Mus- cadets erstrecken sich über cirka 12.000 Hektar. Ihre Produktion liegt bei cirka 600.000 Hektolitern im Jahr, davon 320 000 hl als ‚sur lie‘ Weine. Der Großteil der Mus- cadet-Produktion liegt in der Region Musca- det Sèvre et Maine, die ihren Namen den beiden Flüssen, die sie durchfließen ver- dankt.
Die Weinanbaugebiete Frankreichs
Loire - Nantais